Logo Wein-Bastion Ulm
0

Cusumano

Contrada San Carlo, SS 113, 90047, Partinico (PA), I

Der Ultimative Weinführer Italiens 2020 *Der erste nennenswerte Wein der Kellerei von Diego und Alberto Cusumano ist wahrscheinlich der Noah von 2000. Zu dieser Zeit unternahmen sie ihre ersten Schritte in der Welt der sizilianischen Weinarchäologie. Heute steht Cusumano in der halben Welt für Weine von außergewöhnlicher Qualität, die aus verschiedenen Teilen Siziliens stammen und nicht nur aus dem Gebiet von Partinico, zwischen Palermo und Alcamo, wo das Mutterweingut beheimatet ist. Insbesondere die neue Kellerei, die auf dem Ätna unter dem Namen Alta Mora gebaut wurde, liefert wirklich überraschende Ergebnisse.* Der Ultimative Weinführer Italiens 2019 *Der erste nennenswerte Wein der Kellerei von Diego und Alberto Cusumano ist wahrscheinlich der Noah von 2000. Zu dieser Zeit unternahmen sie ihre ersten Schritte in der Welt der sizilianischen Weinarchäologie. Heute steht Cusumano in der halben Welt für Weine von außergewöhnlicher Qualität, die aus verschiedenen Teilen Siziliens stammen und nicht nur aus dem Gebiet von Partinico, zwischen Palermo und Alcamo, wo das Mutterweingut beheimatet ist. Insbesondere die neue Kellerei, die auf dem Ätna unter dem Namen Alta Mora gebaut wurde, liefert wirklich überraschende Ergebnisse.*

Gambero Rosso Italien Wines 2019 *In 2019, Alberto and Diego´s winery turns 18. It´s been a road paved with successes that´s seen significant growth. Their vineyards span more than 500 hectares in seven distinct territories through Sicily, each capable of expressing its own typicity. Their largest estates are San Giacomo (in Butera), with 140 hectares and Ficuzza with 189. The latter is situated between the wooded district of the same name and Scanzano lake, at 700 meters above sea level. Then there´s Alta Mora, with its cellar and vineyards spanning five of Etna´s most celebrated districts. Though their Etna wines receive lavish attention, their 206 Nero d´Avola di Butera Sàgna deserves its own recognition. It reappears in our finals with its intense, complex nose of cherry, mulberry and sweet spices fused to a fine balsamic note and a corresponding palate of great length. Their 2017 Grillo Shamaris proves as equally elegant on the nose as fresh and savory on the palate.*

  • gegründet:
    2000
  • Besitzer:
    Alberto & Diego Cusumano
  • Webseite
    www.cusumano.it
Angebote dieses Erzeugers:

2018 Cusumano - Insolia Sicilia IGT

5,406,00

2019 Cusumano - Insolia Sicilia IGT

5,856,50

2016 Cusomano - Benuara Sicilia IGT

8,959,94