Logo Wein-Bastion Ulm
0

Château Du Trignon

84190, Gigondas, F

1896 erwarb die Familie Roux das Château du Trignon, das zu jener Zeit ein traditionelles, provencales Bauerngut mit landwirtschaftlicher Mischkultur und Viehzucht war. Im Verlauf der folgenden 5 Generation wurde die Bewirtschaftung immer mehr auf den Weinbau ausgedehnt und konzentriert. Darüberhinaus wurden weitere Flächen in anderen Appellationen hinzugekauft: Gigondas, Rasteau, Sablet, Côtes du Rhône. Parallel hierzu wurde ständig in die Qualitätssteigerung investiert. Der Keller wurde umgebaut um eine Vinifikation ohne Pumpen zu ermöglichen, der Rebbestand wurde den Böden verstärkt angepaßt und der komplette Keller wurde klimatisiert. Im Jahr 2006 trat die Familie Quiot, eigentlich aus dem Châteauneuf-du-Pape stammend, die Nachfolge der bisherigen Besitzer des Weingutes an.

  • gegründet:
    1896
  • bewirtschaftete Fläche:
    70ha, davon 10ha Gigondas
  • Besitzer:
    Familie Quiot
  • Webseite
    www.jeromequiot.com