Logo Wein-Bastion Ulm
0

Iuli

Via Centrale 27, 15020, Cerrina - AL, I

Fabrizi Iuli ist Kellermeister und Kopf der 1998 gegründeten Genossenschaft Cantina Viticolotori del Monferrato. Im Gegensatz zu den meisten anderen Kooperativen in Italien ist die bearbeitete Fläche klein, lediglich 9 ha eigene Weinberge und weiter 9 ha gepachete werden bearbeitet. Auch das Ziel ist seit damals klar: nach ökologischen Grundsätzen höchstwertige Barberas zu erzeugen, die Kulturlandschaft zu erhalten und den Familien der Mitglieder ein sicheres Auskommen zu ermöglichen. Der Keller in Montaldo die Verrina, ein traditionelles piemonteser Bauernhaus, stammt aus dem 17. Jahrhundert. Er verfügt über kleine moderne Edelstahltanks und zwei Fasskeller. Einen unter der Erde mit gleichbleibender Temperatur und einen im Erdgeschoß für die Malolaktische Gärung. Die Weinberge liegen alle im Süden des unteren Monferrato, um die Dörfer Cerrina, Odalengo, Sala und Quarti die Pontestura. Anstatt einen Weingarten direkt neben der Kellerei zu bewirtschaften, was wesentlich bequemer wäre, arbeitet Iuli mit den ältesten Beständen an Barbera Stöcken, mit den interessantesten Terroirs in unterschiedlichen Mikorklimata. Die Weine sind authentisch, kraftvoll und trotzdem elegant.

  • gegründet:
    1998
  • bewirtschaftete Fläche:
    9 Hektar
  • Kellermeister/-in:
    Fabrizio Iuli
  • Besitzer:
    Fabrizi Iuli
  • Webseite
    www.iuli.it