Logo Wein-Bastion Ulm
0

Azienda Agricola Anselmi

Via San Carlo 46, 37032, Monteforte d'Alpone, I

Roberto Anselmi gilt als eigenwillig, erfolgreich und Meister der Garganega-Rebe. Ihr verleiht er höchsten Schliff und reinste Noten und führt damit den oft schlechten Ruf des Soaves als billiges Massenprodukt ad absurdum. Nachhaltige Ertragsreduzierung und späte Lesen schaffen Ergebnisse, wie man Sie in diesem Bereich des Veneto häufig vergebens sucht. Als Roberto Anselmi das Weingut in den 1980er Jahren übernahm, war es indes noch ein typischer Vertreter der großen Weingüter Venetiens. 15 Millionen Flaschen wurden pro Jahre an Tafelwein produziert - heute sind es gerade noch 600.000! Ertragsreduzierung als oberstes Ziel oder einfach reduce to the max!

Der Ultimative Weinführer Italiens 2020 *Nach dem Studium schloß Roberto Anselmi das Geschäft seines Vaters, der, nachdem er seine Weinberge wegen der Nachkriegskriese verkauft hatte, Händler geworden war, und kaufte neue Grundstücke. Mit der Zeit gelang es ihm, durch eine sorgfältige Planung, die Wahl der richtigen Garganega-Klone, die Kultivierung mit einer hohen Hektardichte und eine Reihe qualitätsorientierter Kellervorgänge, seinen Kindheitstraum in die Tat umzusetzen. Heute sind seine Weine zwar sehr hochwertig, rühmen sich aber nicht der Doc Soave-Bezeichnung, da er polemisch vor vielen Jahren auf sie verzichtete.* Der Ultimative Weinführer Italiens 2019 *Nach dem Studium schloß Roberto Anselmi das Geschäft seines Vaters, der, nachdem er seine Weinberge wegen der Nachkriegskrise verkauft hatte, Händler geworden war, und kaufte neue Grundstücke. Mit der Zeit gelang es ihm, durch eine sorgfältige Planung, die Wahl der richtigen Garganega-Klone, die Kultivierung mit einer hohen Hektardichte und eine Reihe qualitätsorientierter Kellervorgänge, sienen Kindheitstraum in die Tat umzusetzten. Heute sind seine Weine zwar sehr hochwertig, rühmen sich aber nicht der Doc Soave-Bezeichnung, da er polemisch vor vielen Jahren auf sie verzichtete.* Gambero Rosso Italien Wines 2019 *Much of the peak of Mount Foscarino, an area of Soave that has long been associated with grand crus, belongs to the Anselmi family. After a long path forward, Roberto (helped by his children Lisa and Tommaso) decided to give life to new vineyards on this splendid, volcanic hill at 300 meters above sea level. At their lovely cellar in San Carlo (Monteforte d´Aplone), nothing is left to chance, resulting in a style that is rich and unmistakable, and focused primarily on Garganega. Their 2017 Capitel Croce is a wine that delivers in all respects, a white with fine, flowery fragrances and aromas of white fruit. These follow through on a firm palate that goes all in on elegance, brought out by savoriness and a fresh, acidic tension. Their 2017Capitel Foscarino opts for greater aromatic presence accompanied by hints of tropical fruit, notes of elderflower and jasmine. Their 2017 San Vincenzo is a fresh, dynamic and highly drinkable wine.*

  • gegründet:
    1948
  • bewirtschaftete Fläche:
    70ha
  • Mitgliedschaft/Verbände:
    k.A.
  • Kellermeister/-in:
    Roberto Anselmi
  • Besitzer:
    Roberto Anselmi
  • Webseite
    www.robertoanselmi.com
Angebote dieses Erzeugers:

2018 Roberto Anselmi - San Vincenzo Veneto Bianco IGP

9,95

2015 Roberto Anselmi - I Capitelli Soave Passito DOC 0,375 l - halbe Flasche

21,50

2018 Roberto Anselmi - Capitel Foscarino Veneto Bianco IGP

13,50