Logo Wein-Bastion Ulm
0

Château Beauregard

33500, Pomerol, FR

Das Weingut liegt am rechten Ufer der Gironde im Herkunftsgebiet Pomerol. Das ursprüngliche Château-Gebäude wurde im 11. Jahrhundert vom Malteserorden errichtet. 1793 wurde das Gut mit etwa sechs Hektar Reben an Bonaventure Berthomeiu verkauft. Dieser wohlhabende Kaufmann aus Saint-Émilion baute das Schloss zu seiner heutigen, für Pomerol ungewöhnlichen, Pracht um. Seit 1991 gehört Beauregard Crédit Foncière. Einige der aktuellen Jahrgänge entstanden mit der Beratung von Star-Önologe Michel Rolland. Beauregard verfügt über 17.5ha Weingärten, die mit 70% Merlot und 30% Cabernet-Franc bepflanzt sind.

  • gegründet:
    im 11. Jahrhundert
  • bewirtschaftete Fläche:
    17,5ha
  • Besitzer:
    Foncier Vignobles
  • Webseite
    www.chateau-beauregard.com
Angebote dieses Erzeugers:

2016 Chateau Beauregard Pomerol AC

82,60