Logo Wein-Bastion Ulm
0

Bessa Valley Winery

Zad Baira Neighbourhood, 4417, Ognianovo, BG

Das Neippergsche Weingut im Bessa Valley wurde im Jahre 2001 aus der Taufe gehoben. Es verfügt insgesamt über 300ha Fläche, von den allerdings nur 145ha unter Reben stehen. Das Gut liegt in der Region Pazardzhik, etwa 120 km südöstlich von Sofia. An der Stelle, an der sich das Weingut heute befindet, lag früher das thrakische Dorf Maltepe. Hier wurde, wie eine Vielzahl von Ausgrabungen beweisen, bereits im 5. Jahrhundert vor Christus Wein produziert. Diese alte Weinbautradition sowie die günstigen Boden und Klimaverhältnisse brachten Graf von Neipperg und weitere Investoren in diesen verschlafenen Teil Bulgariens. In kurzer Zeit schufen Sie ein State-of-the-Art Weingut, wie es in Bulgarien kein zweites gibt.

Das Weingut liegt inmitten der Weinberge an einen sanften Südhang in Blickrichtung auf den Fluss Maritsa. Die Böden bestehen hauptsächlich aus Lehm mit Kalksteineinschlüssen und bieten in Verbindung mit dem herrschenden Mikroklima ideale Gegebenheiten für das Wachstum der Reben. Der Rebsortenspiegel mutet, vom Syrah abgesehen, an wie im Bordelais: Merlot, Cabernet Sauvignon und Petit Verdot. Der Eindruck wiederholt sich im Keller, bei dessen Betreten man sich deutlich an die Barrique Keller großer Bordeauxweingüter erinnert fühlt.

  • gegründet:
    2001
  • bewirtschaftete Fläche:
    145ha
  • Mitgliedschaft/Verbände:
    k.A.
  • Kellermeister/-in:
    k.A.
  • Besitzer:
    Graf Stephan von Neipperg u.a.
  • Webseite
    www.bessavalley.com
Angebote dieses Erzeugers:

2015 Enira Bessa Valley AC - Count Stephan von Neipperg

11,30

2015 Enira Reserva Bessa Valley AC - Count Stephan von Neipperg

18,80