Logo Wein-Bastion Ulm
0

Grasovka

Hubert-Underberg-Allee 1, 47495, Rheinberg, DE

In Polen ist Vodka das Nationalgetränk mit einer jahrhundertealten Tradition. Bis heute streiten sich die Polen und die Russen darum, wer den Vodka zuerst erfunden hat – Ausgang ungewiss. In Polen findet man eine große Vielfalt an Vodkas unter anderem auch den „Zubrowka“. Der Name dieser Vodkagattung leitet sich von polnischen Wort „Zubr“ ab, zu Deutsch „Wisent“. Während es in Polen zahlreiche Marken für diese Vodkagattung gibt, ist in Deutschland eigentlich nur die Marke Grasovka bekannt, die von Emil Underberg 1976 erdacht wurde. Auch heute noch gehört die Marke zum Portfolio der schweizerischen Underberg Gruppe. Grasovka wird in Polen von Polmos Bialystok S.A. hergestellt, dem größten Vodka Produzenten in Polen, und dann nach Deutschland zur Abfüllung gebracht. Bei der Abfüllung wird von Hand der charakteristische Bisongrashalm in jede Flasche gesteckt. Einen geschmacklichen Einfluss hat er allerdings nicht mehr, er dient nur Dekorationszwecken. Bisongras ist auch unter dem Namen Mariengras bekannt, und gehört zu der Gruppe der Süßgräser. Es enthält Kumarin, was für den typischen waldmeisterartigen Geschmack im Grasovka Vodka verantwortlich ist. Bei der Herstellung wird das Bisongras in Alkohol mazeriert und danach mit dem Destillat aus einer bestimmten Getreidemischung, die hauptsächlich aus Roggen besteht, noch einmal gebrannt. So bleibt die blassgrüne Farbe des Vodkas erhalten. Grasovka ist der meistverkaufte aromatisierte Vodka in Deutschland.

  • gegründet:
    1976
  • Besitzer:
    Underberg
  • Webseite
    http://www.grasovka.de
Angebote dieses Erzeugers:

Grasovka - Premium Bisongras Vodka 0,5 l

8,05